Die Dienststellen der Stadtverwaltung sind persönlich nur nach Terminvereinbarung erreichbar. Mehr Informationen. 

„Der Kleine Prinz“: Eltern-Kind-Nachmittag im Mindener Museum

11. November 2021 | Minden. Beim Eltern-Kind-Nachmittag tauchen die Teilnehmer*innen von 14-16 Uhr in die Geschichten rund um den Kleinen Prinzen ein. 

  • Am Samstag, den 20. November, können Kinder ab sechs Jahren gemeinsam mit ihren Eltern oder Großeltern die Sonderausstellung „Der Kleine Prinz“ besuchen. Beim Eltern-Kind-Nachmittag tauchen die Teilnehmer*innen von 14-16 Uhr in die Geschichten rund um den Kleinen Prinzen ab. 20 Original-Lithographien aus der berühmten Erzählung zeigen, wie es auf dem Heimatplaneten B 612 des kleinen Prinzen aussieht und laden dazu ein, gemeinsam mit der Hauptfigur von Planet zu Planet zu reisen. Schließlich finden Groß und Klein zusammen heraus, worauf es bei wahrer Freundschaft wirklich ankommt. Anschließend wird passend zum Thema gebastelt und gemalt.

    Pro Kind kostet die Aktion 6 Euro. Erwachsene Begleitpersonen zahlen 2 Euro Eintritt. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 10 Kinder mit jeweils einer Begleitperson begrenzt. Erwachsene Begleitpersonen müssen einen 3G-Nachweis vorweisen. Während des Programms im Museum ist außerdem das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes oder einer FFP2-Maske für Kinder ab dem Schuljahreseintritt erforderlich.

    Anmeldungen werden unter 0571-9724020 oder entgegengenommen.

  • © 2016 Stadt Minden

    Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen.