Die Dienststellen der Stadtverwaltung sind persönlich nur nach Terminvereinbarung erreichbar. Mehr Informationen. 

Bildung, Kultur, Sport

Angebote für Geflüchtete

Ankommen und Willkommen sein - Freunde treffen, lernen, lesen, spielen, entdecken, surfen im Internet...

  • Für Geflüchtete und Menschen, deren Familiensprache nicht Deutsch ist, hält die Stadtbibliothek verschiedene Angebote bereit:

  • • Fremdsprachige und zum Teil auch zweisprachige Medien (Buch, CD, Film)
    • Medien zum Erlernen der deutschen Sprache (Lehrbücher mit/ohne CDs, Grammatik,  Wörterbücher, )
       auch speziell in den Einwanderungssprachen z.B. Arabisch, Paschtu, Farsi u.a.,
       leichte Lektüre für DaF, Spiele zum Deutschlernen (z.B. Memory zweisprachig)
    • Kostenloses W-LAN und Kopier- und Druckmöglichkeit


    "Bücherbrücken" - Bibliotheksführungen für Willkommensklassen und andere Gruppen (Begleitung durch Mutterprachler möglich)
    Kontakt und Beratung: Kerstin Ucar Tel. +49 571 83791-17 oder 



                      
     
    Sprachcafé
    MITEINANDER DEUTSCH SPRECHEN

    Kommen Sie ins Sprachcafé, um mit anderen gemeinsam Deutsch zu sprechen. Kinder können mitgebracht werden.

    You are invited to practise speaking German with Native Speakers and exchange with others. It is possible to bring your kids with you!

    Teilnahme nach 3G-Regel (getestet, geimpft, genesen)

    Wann? When?

    Jeden Donnerstag / Every Thursday (Start 09.09.)

    15.00 bis 16.30 Uhr / 3 p.m. to 4.30 p.m.




































  • © 2016 Stadt Minden

    Bitte wählen Sie Ihre Cookie-Präferenzen.